Ergebnislisten – Luftpistole mit LP5


ISSF Grand Prix Ruše

Bild @ margit melmer

Zum Abschluss des ISSF Grand Prix Ruše standen die Teambewerbe auf dem Programm.

Österreichs Luftpistolen-Männer wurden Zweite.

Sieben Teams stellten sich der Luftpistolen-Mannschaftskonkurrenz. Die erste Qualifikationsrunde (30 Schuss) bestritten Einzelfinalist Richard Zechmeister (288), Andreas Auprich (284) und Daniel Kral (281) mit gemeinsam 853 Ringen erfolgreich -sie kamen auf den dritten Zwischenrang. 856 Ringe von Team Great Britain waren die Topmarke.

In der zweiten Qualifikation gelang den Österreichern eine Steigerung: Auprich (192), Zechmeister (191) und Kral (189) erreichten mit 572 Ringen das beste Resultat dieser Runde und qualifizierten sich damit für das Match um Gold gegen Korea, die ringgleich abschlossen.

Im Goldmedaillenmatch schlugen sich die ÖSB-Athleten stark, mussten sich jedoch letztendlich mit 16:8 gegen die Koreaner geschlagen geben und holten Silber. Bronze erzielte Team Schweiz gegen Team Georgien.

Text: Tina Neururer


1. Kaderqaulifikation Luftpistole

2. Kaderqualifikation Luftpistole

Grand Prix of Tyrol 2022

Eszter Forro und Peter Eberhard vom SV St. Stefan im Lavanttal holen sich beim GP of Tyrol im Mixed Bewerb die Bronzemedaille!

Grand Prix of Tyrol Tag 2:

Eszter Forro startet in der Frauenklasse und qualifiziert sich für das Finale, das sie mit Platz 4 beendet! Sie schießt einen neuen Kärntner Landesrekord mit 550 Ringen im Grunddurchgang und beendet das Finale ebenfalls mit einem neuen Rekord mit 238,2 Ringen!


Kärntner Landesliga 2022-2023 Luftpistole

Ergebnisse Kärntner Landesliga Luftpistole

WM Kairo 2022

Andreas Auprich erreicht in Kairo Saisonbestleistung © Margit Melmer, ÖSB

Den Luftpistolenbewerb der Männer bestritten drei ÖSB-Athleten. Das beste Resultat kam diesmal von Andreas Auprich (K). Der amtierende Staatsmeister, bei Großveranstaltungen immer auf persönlichem Topniveau unterwegs, schoss mit 574 Ringe seine Saisonbestleistung und erreichte Platz 47 von 120 Schützen in dieser Konkurrenz. 572 Ringe waren das Ergebnis Richard Zechmeisters (B), der damit den 60. Rang einnahm. Mit nur einem Ring weniger kam Daniel Kral (NÖ) auf den 65. Platz.

582 Ringe waren in dieser Qualifikation die Finalqualifikationsmarke. Yifan Zhang (CHN) schloss mit 589 Ringen als Bester ab. Im Goldmedaillenmatch setzte sich jedoch Teamkollege Jinyao Liu (CHN) durch und gewann den Titel vor Zhang.

(Text: ÖSB, Tina Neururer)


Bundesligafinale Rif 2022

SV Eisenkappel holt sich die Bronzemedaille,

PSV Villach Platz vier!

Am Bild: Bundesligaleiter Franz Maurer, Erwin Rebernig, Katja Auprich, Andreas Auprich und Andreas Sodl – mit am Bild: Florian Auprich
Am Bild: Bundesligaleiter Franz Maurer, Thomas Thamer, Lisa Thamer, Markus Thamer und Michael Thamer

Im kleinen Finale kämpften der PSV Villach und der SV Eisenkappel um Bronze. Das rein kärntnerische Match entschieden die Eisenkappler mit 24:8 Punkten und 1465 Ringen für sich. Andreas Auprich, Erwin Rebernig, Katja Auprich und Andreas Sodl holten, nachdem sie beim letzten Mal –2020 in Altach – im Kleinen Finale knapp am USV 21 Wien gescheitert waren, den dritten Platz der Bundesligasaison 2021/22 und ergänzten damit ihre erfolgreiche Bundesligageschichte mit einem weiteren Topresultat. @ÖSB


RWS-Cup Finale 2022

Forro Eszter, vom SV St. Stefan im Lavanttal, gewinnt den RWS-Cup 2022 in der Juniorinnenklasse! Nachdem sie nach 4 Runden vorne lag, startet sie im Finale am 18.9.2022 in Rif/SBG im ersten Durchgang eher etwas zaghaft und legte aber im zweiten Durchgang noch einiges drauf und gewann mit deutlichem Vorsprung vor der zweitplatzierten Barbara Nilica aus der Steiermark. Unsere zweite Starterin, Rebecca Thamer vom PSV Villach musste den Bewerb leider aus gesundheitlichen Gründen abbrechen.


Ergebnisliste ÖSTM – ÖM 2022

Andreas Auprich (SV Eisenkappel) Luftpistole 60

Ergebnisse Landesmeisterschaft 2022


Ergebnisse 2.Kaderquali 2022 – 30.01.2022


Ergebnisse 1.Kaderquali 2022


Staatsmeisterschaft Luftpistole  2021

  • Staatsmeister LP Mixed: Auprich Katja und Auprich Andreas (SV Eisenkappel)
  • Bronze LP 5 Frauen: Katja Auprich (SV Eisenkappel)
  • Staatsmeister LP 5 Männer: Andreas Auprich (SV Eisenkappel)
  • Österr. Meister LP1STA: Joachim Voith (SG Friesach)
  • Österr. Meister LP1STA Mannschaft: Joachim Voith, Erich Primus, Bernhard Bruckmaier

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner